Der Kirchenvorstand (KV) ist das Leitungsgremium der evangelischen Kirchengemeinde: der KV setzt sich für die Bedürfnisse der Gemeindemitglieder ein und repräsentiert die evangelische Kirche vor Ort. Der Kirchenvorstand trägt die Verantwortung und trifft verbindliche Entscheidungen für alle Aufgaben und Aktivitäten, für rechtliche und geistliche Fragen der Gemeinde.

Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher sind im Gottesdienst beteiligt, sie gestalten Kontakte zu den Menschen am Ort, zur politischen Gemeinde und zu Vereinen.

Die amtierenden Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen in unserer Gemeinde sind:

33935_web_R_by_Sebastian Staendecke, modern-props.de_pixelio.de

Marlene Fechner
Erwin Geuder
Fred Hahn
Sabine Löchner
Susanne Mann
Ursula Reisinger
Hemo Waag
Marga Wagner
und kraft seines Amtes Pfarrer Martin Fromm


Am 4. Juni 2016, im Rahmen des „etwas anderen Gottesdienstes“ wurde Hermann Friedrich Waag (Hemo Waag) feierlich in sein neues Amt als Kirchenvorsteher eingeführt. Er tritt als Nachfolger von Frank Addicks an, der wegen Wegzuges aus dem Amt ausgeschieden ist.
Als ganz persönliche Vorstellung gestaltete Hemo Waag diesen Gottesdienst mit Sopransaxophon und Orgelbegleitung musikalisch mit.
Herrn Addicks wünschen wir auf seinem weiteren Weg alles Gute und Gottes Segen.

 


Foto Sebastian Staendecke, modern-props.de/ pixelio.de