Herzliche Einladung zum Samstag-Abendgottesdienst am 5. Dezember 18.30 Uhr

Der Sonntagsgottesdienst entfällt,  am Sonntag Kindergottesdienst ist und wir aufgrund der Hygiene-Vorschriften keine 2 Gottesdienste an einem Tag in unserer Kirche halten können.

Für beide Gottesdienste ist wieder eine Anmeldung erforderlich.

Samstag unter 09383 345

Kigo unter 09383 90 33 837

Herzlich willkommen bei der evangelisch – lutherischen Kirchengemeinde Wiesentheid

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Kirchengemeinde. Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über unsere Gottesdienste, Angebote und Veranstaltungen verschaffen. Vielleicht möchten Sie auch an einem unserer Kreise teilnehmen oder mitarbeiten. Sie sind uns herzlich willkommen!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie sich über einen Besuch freuen würden:
Zögern Sie nicht, uns anzurufen oder uns eine e-mail zu schreiben!

Wir feiern wieder regelmäßig Gottesdienste zu den normalen Zeiten, jedoch nur mit Anmeldung, in unserer Kirche...

...natürlich immer unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Situation. Bitte denken Sie an das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung! Eine namentliche Anmeldung ist erforderlich: Tel. 09383/345 (AB ist immer erreichbar) email: pfarramt.ruedenhausen@elkb.de Fax 09383/909069

Termine

Wir haben geplant, einmal im Monat zu einem Kindergottesdienst einzuladen, natürlich immer unter Einhaltung der bestehenden Hygiene-Regeln.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefon Nummer 09383/9033837 Je nach Entwicklung der aktuellen Corona-Situation sind aber kurzfristige Absagen möglich. Nächster Termin: 06.12.2020 um 16.30 Uhr

Weitere Info

Kirche in Zeiten von Corona – Geistliche Begleitung

Trotz vieler Lockerungen gelten noch immer folgende Einschränkungen in unserer Kirchengemeinde:

Proben von Kantorei, Posaunenchor und Rondo finden unter veränderten Bedingungen und evtl. anderen Orten statt.

Bei Interesse zur Mitwirkung wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.

2. Absage der Seniorennachmittage

Leider sind die Hygienevorschriften für  die Seniorennachmittage für uns noch nicht umzusetzen, weshalb wir bis zum Frühjahr noch keine üblichen Seniorennachmittage anbieten können. Wir sind aber gerade auf der Suche nach alternativen Möglichkeiten.

3. Gruppen und Kreise: Bibelgespräch, Suchen und Finden, Frauenkreis können ebenfalls noch nicht stattfinden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis .

Die jeweilige

Ordnung für einen Hausgottesdienst

von Pfarrer Martin Fromm wird den interessierten Haushalten zugestellt.

Sie können Gottesdienste und Andachten in Fernsehen und Radio mitfeiern, eine Liste finden Sie hier

Das gemeinsame Wort der evangelischen, katholischen und orthodoxen Kirchen in Deutschland  „Beistand, Trost und Hoffnung“  finden Sie hier

 

Hier finden Sie die jeweilige Ordnung für einen Hausgottesdienst.

Hausgottesdienst

Weihnachts - Gottesdienste

Bis Weihnachten ist zwar noch viel Zeit, aber in diesem Jahr wirft das Fest weite Schatten voraus. Niemand vermag heute zu sagen, unter welchen Bedingungen wir Weihnachten feiern werden. Wir wenden uns deshalb heute mit einer Bitte an Sie, die so ungewöhnlich ist wie unsere Zeit: Weil die Platzkapazitäten in den Kirchen wegen der vorgeschriebenen Abstände sehr begrenzt sind, ist es wichtig, in einer Vorabfrage zu klären, wie viele Personen in diesem Jahr vorhaben, unsere Weihnachtsgottesdienste zu besuchen. Es kann sein, dass viele, die sonst nie den Gottesdienst am Heiligen Abend versäumen würden, sich in diesem Jahr wegen der Pandemie gegen eine Teilnahme entscheiden. Andererseits gibt es bestimmt viele, die sehr gerne kommen würden z.B. zu einem Gottesdienst im Freien evtl. mit besonderer Gestaltung. Alle unsere weitergehenden Planungen werden sich an den Zahlen der Vorabfrage ausrichten. Wir bitten Sie deshalb: Teilen Sie uns Ihre Wünsche auf dem Voranmeldungs-Schein mit.

zur Voranmeldung

Die Losung von heute

Ich traue auf den HERRN. Wie sagt ihr denn zu mir: Flieh wie ein Vogel auf die Berge!

Psalm 11,1

Jesus spricht: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.

Johannes 14,27

Konfirmation

Konfirmation

In der Taufe sagt Gott  Ja  zum Menschen. Bei den meisten Christen findet die Taufe im Kleinkindalter statt; die Eltern erbitten stellvertretend für ihr Kind die Taufe und verpflichten sich, ihr Kind im Glauben zu erziehen. Die Paten versprechen, sie

Weiterlesen
Senioren

Senioren

 Fotos: Bus – Reiseservice Scheckenbach,  Kaffee – hochzeitsfotograf / Pixelio.de, Hände: Rike / pixelio.deMerken

Förderverein

Förderverein

Der Förderverein Evangelisches Gemeindezentrum in Wiesentheid wurde 2003 gegründet. Er unterstützt den Erhalt des neuen Gemeindezentrums und setzt sich für Wiesentheider Belange ein. So ist er  u. a. Veranstalter des Adventskonzertes, das jährlichimmer am 1. Advent an den Tag der

Gesprächskreise

Gesprächskreise

Jeder ist herzlich eingeladen, einfach dabei zu sein: Weil vieles gemeinsam leichter ist, wir miteinander Fragen stellen wollen, wir versuchen werden, im Wort Gottes Antworten zu finden. In unserer Unterschiedlichkeit liegt viel Potenzial. Das ist immer wieder spannend! Jeden 1., 2. und 3. Dienstag im Monat jeweils um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum Wiesentheid.

Lebensstationen

Es gibt die verschiedensten Stationen in unserem Leben. Große freudige Stationen wie Geburt, erwachsen werden, sich zum Glauben bekennen und das Eingehen einer Partnerschaft werden in unserer christlichen Tradition mit den Lebensfesten Taufe, Konfirmation und Trauung begangen.

Konfirmation
Taufe
Trauung