Liebe Schwestern und Brüder,

Leider hat sich die Gefahrenlage durch das Corona-Virus zuletzt wieder deutlich verschärft. 

Schweren Herzens hat sich der Kirchenvorstand deshalb entschieden, die Gemeindegottesdienste in und vor der Kirche abzusagen.  

Vom 4. Advent bis zunächst dem 10. Januar feiern wir unsere Gottesdienste wie im Frühjahr daheim.



wir freuen uns, dass wir nun wieder Gottesdienste in unserer Gnadenkirche feiern können.

Wir haben fleißig umgebaut und geräumt. Die ehemalige Eingangstüre wurde wieder geöffnet, sodass der Kirchenraum den Corona-Hygiene-Richtlinien entsprechend gelüftet werden kann und die Stühle, die leider das Desinfektionmittel nicht „vertragen“ , ausgetauscht und im vorgeschriebenen Abstand aufgestellt.

Um die Umsetzung der vielen Sicherheitsvorgaben kümmern sich die jeweiligen Kirchenvorstände ,

–   Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz zum Gottesdienst mit!
Für alle, die den Gottesdienst lieber weiter zu Hause feiern, wird weiterhin eine Gottesdienstordnung verteilt werden;  falls Sie auch im Verteiler aufgenommen werden wollen, melden Sie sich bitte im Pfarramt.


Ihnen allen Gottes reichen Segen – bleiben Sie behütet,

 

Ihr Pfarrer Martin Fromm